Landesverband - DCU Thüringen e.V.

       

Infos ...

DCU Thüringen 

Pokal 2020/21

Auslosung/Ergebnisse (hier)

------------------------------------

Ausschreibung zur LEM 2020 Erwachsene (hier)

------------------------------------

Einladung zur DCU Thüringen Konferenz (hierund Sportkonferenz (hier) Anträge (hier)

------------------------------------

Info Bahnumbau (hier)

------------------------------------

Versicherungsschutz für Sportler (hier)

 

 


 

Förderer des Sportkegelns

und der DCU

 

 

 

...

.

.

Ländervergleich der U23 Auswahlmannschaften der

DCU Sachsen und der DCU Thüringen am 15.08.2020 in Mylau

 

 

Am 15.08.2020 fand auf der Sechsbahnanlage in Mylau ein LV zwischen den U23 Auswahlmannschaften der DCU Sachsen und der DCU Thüringen statt.

Nachdem die Auswahlmannschaft von Sachsen bereits seit Mai wieder im Training steht, war es für fast jeden unserer Spieler der erste Wettkampf nach der

Corona Pause. Dafür zeigten sowohl die Mädchen als auch die Jungs gute Leistungen auf der sehr schönen Anlage in Mylau.

Hervorzuheben sind die Leistung bei den Mädchen von Anna Falkenstein (Lauscha - 442 Kegel) und bei den Jungs von Paul Voigt (Zöllnitz - 933 Kegel).

Auf einem schönen Kegelnachmittag, aus dem die Sachsen als Sieger hervorgingen, folgte ein gemeinsamer Abschluss auf der Kegelbahn in Fraureuth.

Auch wenn wir alle hoffen, dass im nächsten Jahr alle Ländervergleiche in gewohnter Manier stattfinden, gingen wir mit dem Versprechen auseinander,

diesen Wettkampf im nächsten Jahr in Geraberg zu wiederholen.

Für Thüringen spielten bei den Mädchen Marie Knobloch (Kölleda – 409 Kegel), Klara Würz (Mechterstädt - 416 Kegel),

Sendy Bimbös (Geraberg - 399 Kegel) und Anna Falkenstein (Lauscha - 442 Kegel),

und bei den Jungs Oliver Stößel (Gompertshausen - 871 Kegel), Gregor Stollberg (Gebesee - 867 Kegel),

Fabian Kaufmann (Zöllnitz - 852 Kegel) und Paul Voigt (Zöllnitz - 933 Kegel).

 

Rita Schönfeld