Landesverband - DCU Thüringen e.V.

       

Infos ...

------------------------------------

Ausschreibung zu

DCU Thüringen

Wettbewerben 

2018/19 (hier)

------------------------------------

Auslosung 2. Runde

DCU Thüringen

Pokal 2018/19 (hier)

------------------------------------

Versicherungsschutz für Sportler (hier)

 

 


 

Förderer des Sportkegelns

und der DCU

 

 

 

...

.

.

3. Jugendcamp 2018 der DCU Thüringen in Sachsen

 

Am Wochenende vom 19.08 bis 20.08.2018 waren wir  bei unseren Sportfreunden aus Sachsen zu Gast.

Anlass dazu war das 1. Jugendcamp der DCU Sachen und das schon 3. Jugendcamp der DCU Thüringen.

Was in den vergangenen Jahren ins Leben gerufen wurde, fand erstmalig mit der DCU Sachsen als junges DCU-Mitglied statt.

Leider hat der Landesverband DCU Bayern nicht teilgenommen.

Angereist sind wir mit 8 jungen Sportlern aus den Altersklassen U14 und U18.

Das Jugendcamp wurde auf 2 verschiedenen Bahnanlagen ausgeführt, diese waren zum einen die Kegelsportanlage in Fraureuth und die Bahnanlage in Treuen.

Bei beiden Bahnen wurde parallel dazu eine Sporthalle zur Verfügung gestellt, in der spielerisch und sportlich die Jugendlichen gefördert wurden.

Das Haupttraining fand in vierer Gruppen unter Aufsicht des Trainers Achim Rühle auf der Kegelbahn statt.

Mit verschiedenen Übungen und kleinen Spielen zeigte er den jungen Sportlern ihre meist noch großen und kleinen Technikfehler und versuchte diese mit Hilfe von Videoaufnahmen den Jungs und Mädchen zu verdeutlichen und somit auch abzustellen.

Der Samstag war ein reiner Technik- und Trainingstag, den wir gemeinsam in einem Schullandheim bei Volleyball und Bratwurst ausklingen ließen.

Am Sonntag fand ein kleiner gemischter Wettbewerb statt. Zwei Mannschaften wurden vom Jugendtrainer zusammengestellt, welche dann gegeneinander antraten. Die Mannschaften mischte Achim Rühle so, dass Stärken und Schwächen der einzelnen Teams bestens ausgeglichen waren.

Sonntags Mittag wurde das Jugendcamp offiziell von den Trainern beendet.

Die Jugendlichen fanden es sehr lehrreich und freuen sich schon auf das nächste Jugendcamp, welches im folgenden Jahr wieder in Thüringen stattfinden wird.

Wir bedanken uns für die Organisation bei Familie Schuhmann und den Sportfreunden der DCU Sachsen.

 

Sendy Bimbös

Jugendvorstand DCU Thüringen

 

Vielen Dank an die Sponsoren:

Classic e.V. 100/200

Raiffeisenbank Gotha